16-04-2021 Willkommen für den neuen Chefarzt

Seinen Dienst als neuer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe hat er jetzt angetreten: Doctor-medic Cosmin-Paul Sarac.

Wenn auch in Pandemie-Zeiten, aber nicht weniger herzlich begrüßt das Christliche Klinikum Unna heute seinen neuen Chefarzt: Doctor-medic Cosmin-Paul Sarac trat jetzt seinen Dienst als Leiter der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe an. 
Der 40-jährige Facharzt war zuletzt am Klinikum Dortmund tätig. „Ich freue mich riesig, jetzt die Arbeit hier aufnehmen zu können“, so der neue Chefarzt. „Eine Arbeit, die von allen hier im Team sehr gut geleistet und vorbereitet ist.“ Sein Dank gilt daher insbesondere Dr. Cristin Kühn, die als kommissarische Chefärztin die zeitliche Brücke zwischen dem Dienstende von Dr. Kunibert Latos bis heute bestens ausfüllte.

 „Ich treffe hier auf eine toll aufgestellte Abteilung, Kolleginnen und Kollegen mit hohem Fachwissen und Engagement sowie eine absolut schöne Atmosphäre im Christlichen Klinikum“, freut sich Doctor-medic Sarac auf seine neue Aufgabe. Er kommt als ausgewiesener Experte der Gynäkologischen Onkologie nach Unna. Während seiner Studienjahre sowie beruflicher Stationen an mehreren Dortmunder Krankenhäusern hat der zweifache Familienvater zudem die Geburtshilfe zu seiner medizinischen Leidenschaft entwickelt und die Schwerpunktbezeichnung Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin erworben.