Bettenanzahl

Gestiegene Kapazitäten
Das Katharinen-Hospital entwickelt sich seit Jahren dynamisch weiter. Eine hohe Qualität und Leistungsdichte führte zu ständig steigenden Patientenzahlen. Diese positive Entwicklung erkannte die Landesregierung Nordrhein-Westfalen im jüngsten Planungsverfahren an. Deshalb war das Katharinen-Hospital im Jahr 2006 landesweit das einzige Krankenhaus, dem der Aufbau weitere Bettenkapazitäten gestattet wurde. Seitdem beträgt die Gesamtbettenzahl des Hauses 340 (nach § 108/109 SGB V). Hinzu kommen 14 Plätze in der teilstationären Dialyseeinrichtung.

Aufteilung nach Kliniken
Die Zuordnung der Bettenkapazitäten erfolgt grundsätzlich nach den Kliniken des Katharinen-Hospitals. Weitgehend sind die Betten der jeweiligen Abteilung auf Stationen konzentriert. Daneben gibt es jedoch auch – wie auf der interdisziplinären Bauchstation – einige Bereiche, die von den verschiedenen Fachrichtungen des Hauses flexibel belegt werden können.

Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr