Förderverein

Der "Verein zur Förderung der Palliativ- und Hospizarbeit in Unna e.V." setzt sich für die Palliativarbeit im Katharinen-Hospital und im St. Bonifatius Wohn- und Pflegeheim sowie für den Aufbau und späteren Betrieb des Heilig-Geist-Hospizes“ ein. Der Förderverein unterstützt diese Einrichtungen ideell und materiell.

Hilfe für Schwerstkranke
Der Verein wurde im Jahr 1998 gegründet. Einer der Anlässe für diesen Zusammenschluss engagierter Menschen war der damalige Aufbau der Palliativstation des Krankenhauses, der zunächst ohne finanzielle Förderung seitens der Landesregierung in Eigenregie erfolgte. Gerade Menschen mit unheilbaren Erkrankungen wollten die Mitglieder des Fördervereins deshalb mit ihrem persönlichen und finanziellen Engagement vielfältige Hilfestellung geben. So konnte die Station wohnlich und gemütlich ausgestattet werden. Auch die Arbeit des interdisziplinären Teams der Station sowie des gesamten Palliativzentrums Unna wird kontinuierlich vom Förderverein unterstützt.

Vielfältige Arbeit
Zweck des Vereins ist es, die Aufgaben und Ziele der Palliativarbeit im Katharinen-Hospital Unna und im St. Bonifatius Wohn- und Pflegeheim Unna sowie die Hospizarbeit im Heilig-Geist-Hospiz Unna zu fördern und zu unterstützen. Insbesondere soll hierdurch eine Verbesserung der Lebensumstände und der Betreuung für Patienten-, Bewohner- und Besucher von Krankenhaus, Wohn und Pflegeheim und Hospiz erreicht werden.

Unterstützung, die ankommt
Der Förderverein lädt auch aktiv neue Mitglieder ein, dabei mitzuhelfen, die Ziele zu verwirklichen. Eine Mitgliedschaft im Förderverein trägt dazu bei. Für Beiträge und Spenden werden steuerlich zu berücksichtigende Bescheinigungen ausgestellt. Der herzliche Dank geht an alle engagierten Menschen, die in der Vergangenheit, jetzt und in Zukunft die wichtigen Projekte durch ihre Zuwendung unterstützen. Das Spendenkonto lautet:

Förderverein des Katharinen-Hospitals
IBAN:  DE17443500600000001743
BIC:  WELADED1UNN

Mehr Informationen zum Förderverein finden Sie hier.

Kontakt
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Alfred Riedel gerne zur Verfügung:
E-Mail: alfred.riedel(at)online.de

Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr