Ambulante Geburt

Die Vorstellung, schon so bald wie möglich nach der Geburt die vertraute häusliche Umgebung wieder genießen zu können, ist für manche werdenden Eltern sehr attraktiv. Dieses ist durch die ambulante Geburt möglich. Allerdings sollte die ambulante Geburt sorgfältig vorbereitet werden. Bei der ambulanten Entbindung kommen die Frauen zur Geburt zu uns ins Katharinen-Hospital und bleiben danach noch für einige Stunden zur Überwachung.

Schon bald zu Hause
Nach vier bis 24 Stunden können Mutter und Kind nach einem normalen Geburtsverlauf wieder nach Hause gehen, wenn aus medizinischer Sicht keine Einwände bestehen. Die ambulante Geburt verbindet die größtmögliche körperliche Sicherheit in der Geburtshilfe (als Klinikentbindung) mit der emotionalen Geborgenheit des eigenen Zuhauses.

Hebammenhilfe
Die (körperliche) Anstrengung einer Geburt und die Umstellungsphase in den ersten Tagen danach sollten nicht unterschätzt werden. Deshalb ist nach einer ambulanten Geburt eine gute Unterstützung zu Hause durch eine freiberufliche Hebamme besonders wichtig. Es ist empfehlenswert, sich diese Hebamme schon früh in der Schwangerschaft zu suchen.

Untersuchungen des Kindes
Bei einer ambulanten Geburt haben Sie die Möglichkeit, sich für einen niedergelassenen Kinderarzt Ihrer Wahl zu entscheiden oder die Neugeborenen-Basisuntersuchung Ihres Kindes (U2) bei uns im Haus (nach Terminabsprache) durchführen zu lassen.

Der Suchtest auf Stoffwechsel- und Schilddrüsenerkrankungen wird um den 3. Lebenstag herum von der Hebamme oder dem Kinderarzt durchgeführt.

» Weiter

» Kontakt


Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr