Kontakt

Katharinen-Hospital
Intensivstation 1A
Obere Husemannstraße
59243 Unna

Tel. 02303 / 100-1130
Fax: 02303 / 100-1141
E-Mail: intensiv(at)katharinen-hospital.de

Informationen für Angehörige von Intensivpatienten

Ihr Weg zu uns

Vom Haupteingang im Erdgeschoss gehen Sie bitte nach links bis zum Treppenhaus und den Fahrstühlen. Sie finden die Intensivstation in der ersten Etage des Haupthauses. An der Tür zur Intensivstation befindet sich eine Klingel für Besucher.

Besuchszeit

täglich von

 

10.30 - 12.00 Uhr
17.00 - 19.00 Uhr

Intensivtherapie

Intensivmedizin bedeutet intensive Diagnostik und Therapie sowie Pflege schwerstkranker Patienten. Im Rahmen einer Operation oder schwerer Erkrankungen haben unsere Patienten eine bereits deutliche oder drohende Beeinträchtigung wichtiger, teilweise lebenswichtiger Organfunktionen. Beispiele sind Behandlungen und Operationen im Rahmen von Tumorerkrankungen (Schilddrüse, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse und Dünn- und Dickdarmoperationen), nach einem Herzinfarkt und bei Blutungen oder Entzündungen des Darmes.

Interdisziplinäre Intensivstation
Die interdisziplinäre Intensivstation unter organisatorischer Leitung der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin unter Leitung von Herrn Chefarzt Dr. Martin Kelbel umfasst 16 interdisziplinäre Betten (Operative Kliniken, Kardiologie und Gastroenterologie). Besonderes Kennzeichen der Intensivmedizin am Katharinen Hospital Unna ist die sehr gute und enge Kooperation aller beteiligten Fachdisziplinen und Berufsgruppen.

Unsere Patienten werden durch ein Team aus Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen und qualifiziertes Intensivpflegepersonal rund um die Uhr betreut. Alle derzeit etablierten Verfahren zur Überwachung und Therapie dieser schweren Erkrankungen kommen dabei nach individuellen Erfordernissen zum Einsatz. Die Ausstattung der Intensivstation entspricht dabei dem aktuellen intensivmedizinischen Standard.

Angewandte Verfahren

  • Modernste Überwachungsgeräte
  • Alle Beatmungsverfahren einschließlich Langzeitbeatmung und Dilatationstracheotomie
  • Nierenersatzverfahren (CVVH, CVVHDF, CVVHD, Dialyse)
  • Invasive Überwachungsmaßnahmen einschließlich Picco, Limon
  • Notfallendoskopie in Kooperation mit der Inneren Klinik I
  • Durchführung von Cardioversionen in Kooperation mit der Inneren Klinik II
  • Kreislaufstützung durch intraaortale Ballonpumpe (IABP) in Kooperation mit der Inneren Klinik II

Zahlen/ Daten/Fakten 2008 (Absolutzahlen in 2008)

Behandelte Patienten: 2431

  • Mittlere Verweildauer: 2,6 Tage
  • Beatmungspatienten: 320
  • Beatmungsstunden: 30032

Leitung der Intensivstation
Organisatorische Ärztliche Leitung: Chefarzt Dr. Martin Kelbel
Verantwortliche Oberärztin der Intensivstation: Dr. Andrea Garzarek

Pflegerische Leitung

  • Annette Willers
  • Jörg Dickgreber
  • Stellvertretung: Ralf Neureiter

Weiterbildungsmöglichkeiten

Ärztlich
1. Weiterbildung im Rahmen der Facharztausbildung (12 Monate)
2. Weiterbildung im Verbund der Hospitalvereinigung zur Zusatzqualifikation Intensivmedizin (24 Monate)

Pflegerisch
1. Im Verbund der Katholischen Hospitalvereinigung Hellweg Fachpflegeausbildung zur/zum Anästhesie- und Intensivschwester/-pfleger (Ansprechpart-ner/in pflegerische Leitung Intensivmedizin)
2. Durchführung berufsgruppenübergreifender hausinterner Fortbildungen zum Thema Reanimation durch das Pflegeteam

» Weiter

» Kontakt


Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr