Beratungsangebote

Die richtige Vorgehensweise
Für Menschen mit Diabetes ist es besonders wichtig, sich mit allen Aspekten der Erkrankung und den entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten auseinander zu setzen, um diese  möglichst genau zu kennen und zu verstehen. Hierzu bietet das Diabetes-Beratungsteam im Katharinen-Hospital vielseitige Unterstützung an.

Stationäre Schulungsangebote
Alle stationären Patienten mit Diabetes können an der Diabetes-Schulung teilnehmen, egal, ob ein entgleister Diabetes der Hauptaufnahmegrund ist, oder eine andere Erkrankung vorliegt. Auch die Ersteinstellung auf Insulin oder eine Insulintherapieumstellung wird unsererseits stationär betreut. Wir bieten Ihnen Informationen zu folgenden Themen an:

  • Anamnese und Zielsetzung
  • Anregungen für einen gesunden Lebensstil
  • Ernährungsberatung
  • Behandlung ohne Insulintherapie
  • Behandlung mit konventioneller Insulintherapie
  • Behandlung mit Intensivierter Insulintherapie
  • Insulinpumpenschulung (Ersteinweisung oder Wiederholungsschulung bei der Behandlung mit einer Insulinpumpe)
  • Schulung bei Schwangerschaft und Diabetes
  • Kontinuierliche Glukosemessung über einen Zeitraum von mindestens 72 Stunden
  • Hypoglykämiewahrnehmungstraining
  • Ketoazidoseschulung
  • Schulung bei Bluthochdruck
  • Schulung zum diabetischen Fußsyndrom
  • Schulung zum Alltag/Alltagssituationen mit Diabetes
  • gemeinsame Mahlzeiten in der Cafeteria des Katharinen-Hospitals
  • Besuch im Supermarkt/Restaurant

Außerdem behandlungsübergreifend

  • Psychologische Betreuung
  • Anleitung zur körperlichen Bewegung durch die Physikalische Therapie
  • Fußambulanz und podologische Beratung
  • Diabetologische Betreuung aller Fachabteilungen

Mehr zum Thema finden Sie hier.

Stationäre Schulungskonzepte

Die Diabetesberatung bietet zweierlei Möglichkeiten an:

  • Die Basis-Schulung vermittelt im Rahmen des stationären Aufenthaltes Grundlagenwissen oder frischt bereits vorhandene Kenntnisse wieder auf.
    • Die Basis-Schulung findet täglich von montags bis freitags statt. Mehr dazu finden Sie hier.
  • Die Profi-Schulung ist ein fünftägiges Programm für Patienten, die sich darüber hinaus intensivst mit allen Behandlungsmöglichkeiten auseinander setzen möchten. Eine vorherige Anmeldung ist hierfür erforderlich.
    • Die Termine der Profi-Schulung finden Sie hier.

Ambulante Schulungsangebote

Die Diabetesberatung im Katharinen-Hospital ist die zentrale Schulungseinrichtung für Patienten mit Diabetes in Unna und Umgebung. Das ambulante Schulungsangebot erfolgt über das sog. Schulungsnetzwerk Hellweg e.V.. Patienten können von Ihrem Hausarzt zur strukturierten Schulung überwiesen werden.  
 Schulungsangebote finden wahlweise vor- oder nachmittags statt:

  • Diabetes ohne Insulinbehandlung; 4 Termine, je 90 Minuten
  • Diabetes mit Insulinbehandlung; 5 Termine, je 90 Minuten
  • Bluthochdruck bei Diabetes; 4 Termine, je 90 Minuten

» Weiter

» Kontakt

 


Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr