Veröffentlichungen in Zeitschriften

Veröffentlichungen in Zeitschriften

  1. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Dittrich, H.; Kozuschek, W.: Der Mesenterialinfarkt. Chir. Gastroenterol. 1994, 10: 86-91.

  2. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Nauck, M.; Kozuschek, W.: Tiefe Dünndarmobstruktion mit Perforation. Med. Klin. 1994, 89: 623-625.

  3. Haarmann, W.; Mittelkötter, U.; König, M.: Diagnosesicherung einer massiven Gastrointestinalblutung bei gutartigem Dünndarmtumor. Coloproctology 1996, 18: 223-226.

  4. Reith, H.B.; Mittelkötter, U.; Niedmann, M.; Debus, S.; Kozuschek, W.: Beeinflussung der Laparotomiewundheilung in der Kolonchirurgie durch lokale Antibiotikaapplikation. Zentralbl. Chir. 1996, 121 (Suppl.): 84-85.

  5. Rau, H.-G.; Zimmermann, A.; Lachmann, A.; Koehler, L.; Mittelkötter, U.; Ecker, T.; Kullmann, K.-H.: Perioperative Infektionsprophylaxe bei der elektiven Kolonresektion: Ceftriaxon vs. andere Betalaktame - eine Kosteneffektivitätsanalyse. Zeitschrift für antimikrobielle antineoplastische Chemotherapie 1998, 2: 197-205.

  6. Reith, H.B.; Sailer, M.; Mittelkötter, U.; Thiede, A. (1999): Erkrankungen von Dünndarm, Appendix, Dickdarm und Rektum, Teil 1. Zentralbl. Chir. 124: W87-95.

  7. Reith, H.B.; Sailer, M.; Mittelkötter, U.; Thiede, A. (1999): Erkrankungen von Dünndarm, Appendix, Dickdarm und Rektum, Teil 2. Zentralbl. Chir. 124: W98-106.

  8. Rau, H.G.; Mittelkötter, U.; Zimmermann, A.; Lachmann, A.; Koehler, L.; Kullmann, K.H.: Perioperative infection prophylaxis and risk factor impact in colon surgery. Chemotherapy 2000, 46.

  9. Mittelkötter, U.; Rau, H.-G.; Reith, H.B.; Thiede, A.; Schildberg, F.W.: Perioperative Infektionsprophylaxe in der elektiven Kolonchirurgie: Klinischer Alltag in Deutschland. Eine multizentrische prospektive Studie mit versus ohne Metronidazol. Zentralbl. Chir., 2001, 126: 799-804.

  10. Mittelkötter, U.: Antimicrobial prophylaxis for abdominal surgery. Is there need for metronidazole? J. Chemotherapy 2001, Vol.13, sp iss. 1. 182-189.

  11. Moll, R.; Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Schindler, G.; Thiede, A.: Which imaging in case of sigmoid diverticulitis? The value of ultrasound (Conventional B-mode in combination with hydrocolonsonography and colour flow Doppler) in comparison to the well-established modalities like contrast enema and helical computertomography. Zentralblatt für Chirurgie, Volume 127, Issue 4, April 2002, Pages 297-301.

  12. Kersting S, Herbst H, Senninger N, Mittelkotter U.: Abdominal fibromatosis after appendectomy as cause for ileus]. Zentralbl Chir. 2004 Aug;129(4):317-20. German.

  13. Chromik, A.M., Endter, F., Uhl, W., Thiede, A., Reith, H.B., Mittelkötter, U.: Pre-emptive antibiotic treatment vs. “standard” treatment in patients with elevated serum procalcitonin levels after elective colorectal surgery: a prospective randomised pilot study. Langenbecks Arch Surg 12 /2005, p. 1-8.

Buchbeiträge / Abstracts

 

  1. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Lee, U.; Haarmann, W.; Kozuschek, W.: Effectiveness of different prophylactic antibiotic regimen regarding colorectal surgery. XXX. World Congress of the International College of Surgeons, 25-29. November 1996, Kyoto, Japan. In: Osahiko Abe, Kiyoshi Inokuchi, Ken Takasaki (ED.), Monduzzi Editore International Proceedings Division, S. 515-518.

  2. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Haarmann, W.; Kozuschek, W.: Effectiveness of different antibiotic prophylaxis on wound healing and hospital stay in colonic surgery. 6th BICON, Leipzig, 1996. Antiinfect. Drugs Chemother. 14: 81.

  3. Mittelkötter, U., Endter, F.; Reith, H.B.; Thiede, A.: Postoperative Frühtherapie in der elektiven Kolonchirurgie unter Procalcitonin-Monitoring – eine randomisierte, prospektive Studie. . 5. Deutscher Interdisziplinärer Kongreß für Intensivmedizin und Notfallmedizin. 22.-25. November 2000, Hamburg. Zeitschrift für Intensivmedizin und Notfallmedizin (zitierfähig).

  4. Mittelkötter, U.; Endter, F.; Reith, H.B.; Thiede, A.: Procalcitonin-gesteuerte Frühtherapie: eine randomisierte, prospektive Studie in der elektiven Kolonchirurgie. 118. Kongreß Dtsch. Ges. Chirurgie 01.05.01, München.

  5. Mittelkötter, U.; Rau, H.-G.; Thiede, A.; Schildberg, F.: Perioperative Infektionsprophylaxe in der elektiven Kolonchirurgie: Klinischer Alltag in Deutschland. Eine multizentrische prospektive Studie mit versus ohne Metronidazol. 118. Kongreß Dtsch. Ges. Chirurgie 01.05.01, München.

  6. Ochmann, S., Scherwinski, C., Reith, H.B., Thiede, A., Senninger, N., Mittelkötter, U.: Procalcitonin-gesteuerte Frühtherapie in der elektiven Kolonchirurgie – Eine prospektive, randomisierte Vergleichsstudie zur senkung der postopeativen Infektionshäufigkeit unter Berücksichtigung genetischer Mediatorpolymorpismen. 6. Wissenschaftlicher Workshop, Münster, 26.Januar 2002.

Vorträge

 

  1. Mittelkötter, U.: Perioperative Antibiotikaprophylaxe in der colorektalen Chirurgie. 6. Klinik-Workshop “Chirurgie von Kolon und Rektum”, Münster, 04.-05. Juli 2002.

  2. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Kozuschek, W.: Kathetersepsis bei Totaler  Parenteraler Langzeiternährung (TPE) nach Mesenterialinfarkt: Problem Management vor Dünndarmtransplantation. 4. Kongreß der Mitteldeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, 05.-07. Mai 1995, Magdeburg - Postervortrag.

  3. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Dittrich, H.; Kozuschek, W.: Prognosefaktoren und Ergebnisse der operativen Behandlung des Mesenterialinfarktes. 4. Kongreß der Mitteldeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, 05.-07. Mai 1995, Magdeburg - Postervortrag.

  4. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Kozuschek, W.: Wundheilungsergebnisse in der kolo-rektalen Chirurgie. Prospektive Vergleichsstudie mit systemischer und kombiniert lokaler Antibiotikagabe bei 100 Patienten. VI. Billroth Symposium, 23.-24. Juni 1995, Ostseebad Sellin ( Rügen).

  5. Reith, H.B.; Mittelkötter, U.; Niedmann, M.; Kozuschek, W.: Beeinflussung der Laparotomiewundheilung in der Kolonchirurgie durch lokale Antibiotikaapplikation. 4. Wissenschaftliches Symposium der Stiftung Coloplast - Problemwunden und Problemkeime. Interdisziplinäre Aspekte. 06.-07. Oktober 1995, Würzburg.

  6. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Lee, U.; Haarmann, W.; Kozuschek, W.: Effectiveness of different prophylactic antibiotic regimen regarding colorectal surgery. XXX. World Congress of the International College of Surgeons, 25-29. November 1996, Kyoto, Japan.

  7. Mittelkötter, U.: Aktuelle Ergebnisse einer multizentrischen vergleichenden Beobachtungsstudie zur perioperativen Infektionsprophylaxe in der elektiven Kolonchirurgie. Interdisziplinärer Workshop „Erarbeitung einer Standortbestimmung zur Frage der Verhütung von Infektionen in operativen Fächern, 04.-05. September 1998, Frankfurt.

  8. Thiede, A.; Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Ulrichs, K.: Immunmonitoring: Verlaufsprognose und septische Komplikationen. 23. Symposium „Aktuelle Chirurgie“ in Berlin, 20.-21. November 1998.

  9. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.: Immunologische Aspekte der Tumor-Chirurgie. Symposium der Deutschen und Polnischen Sektion des International College of Surgeons. 09.-12. Mai 1999.

  10. Mittelkötter, U.: Infektionsmonitoring in der Kolonchirurgie. Symposium „Das Kolonkarzinom“, 12. Januar 2000, Bochum.

  11. Mittelkötter, U., Endter, F.; Reith, H.B.; Thiede, A.: Postoperative Frühtherapie in der elektiven Kolonchirurgie unter Procalcitonin-Monitoring – eine randomisierte, prospektive Studie. 5. Deutscher Interdisziplinärer Kongreß für Intensivmedizin und Notfallmedizin. 22.-25. November 2000, Hamburg.

  12. Mittelkötter, U.; Endter, F.; Reith, H.B.; Thiede, A.: Procalcitonin-gesteuerte Frühtherapie: eine randomisierte, prospektive Studie in der elektiven Kolonchirurgie. 118. Kongreß Dtsch. Ges. Chirurgie 01.05.01, München.

  13. Mittelkötter, U.; Rau, H.-G.; Thiede, A.; Schildberg, F.: Perioperative Infektionsprophylaxe in der elektiven Kolonchirurgie: Klinischer Alltag in Deutschland. Eine multizentrische prospektive Studie mit versus ohne Metronidazol. 118. Kongreß Dtsch. Ges. Chirurgie 01.05.01, München.

  14. Mittelkötter, U.; Reith, H.B.; Ulrichs, U.; Thiede, A.: Stellenwert der monozytären HLA-DR-Expression für die Indikation großer abdominalchirurgischer Eingriffe. Kongreß Dtsch. Ges. Chirurgie 07.-10. Mai 2002.

  15. Mittelkötter, U.: Adjuvante prä-/postoperative Behandlung bei Operationen - Zukünftige Verschaltung des niedergelassenen und des Hospitalbereichs. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin, 14. Juni 2002.

  16. Mittelkötter, U.: Perioperative Antibiotikaprophylaxe in der colorektalen Chirurgie. 6. Klinik-Workshop “Chirurgie von Kolon und Rektum”, Münster, 04.-05. Juli 2002.

  17. Endter F, Mittelkötter U, Thiede A, Reith HB: Immunologische Veränderungen durch laparoskopische Chirurgie. Magdeburger MIC-Symposium 28.-30.11.2002.

  18. Mittelkötter, U.: Typische Komplikationen in der Chirurgie: Sorgen der Chirurgen. Symposium “Kardiale Risiken nicht-kardialer Operationen” des Herzzentrums Münster, 11. Januar. 2003.

  19. Krieg, A., Koch, M., Haier, J., Senninger, N., Mittelkötter, U.: In-vitro Testung  von Apoptose-induzierenden Substanzen an kultivierten Karzinomzellinien. 7. Wissenschaftlicher Workshop, Münster, 25. Januar 2003.

  20. Mittelkötter, U.: Darmkrebs-Op: 90% ohne künstlichen Darmausgang! 1. Arzt-Patientenseminar 2004, Medizinforum am Bauchzentrum Bochum, Ruhr-Universität Bochum, 24.April 2004.

  21. Mittelkötter, U.: Abdominoplastik. Cosmedica, Ruhr-Congress Bochum, 24.-25. April 2004.

  22. Chromik, O. Belyaev, J. Körner, M. Albrecht, W. Uhl, U. Mittelkötter. Dead End JNK? Der Knock out der c-Jun N-terminalen Kinase (JNK1 und JNK2) und hat keinen Einfluss auf die DSS-Colitis. Wissenschaftliches Kolloqium der Medizinischen Klinik I und der Chirurgischen Klinik, St. Josef Hospital Bochum, 08.07.2005.

  23. U. Mittelkötter, A.M. Chromik, W. Uhl. Chirurgische Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen 2005. 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Gastroenterologie in NRW 2005 (eingeladener Vortrag).

  24. A.M. Chromik, A.M. Müller, O. Belyaev, J. Körner, T. Herdegen, W. Uhl, U. Mittelkötter. Knockout of c-Jun N-terminal Kinase (JNK) 1 and 2: Divergent effects on clinical outcome and survival in a murine model of chronic colitis. International Meeting: Inflammatory Diseases of Barrier Organs 3./4.06.2005, University Hospital, Kiel, Germany.

  25. Chromik, O. Pfisterer, S. Rottmann, W. Uhl, U. Mittelkötter. Die Wirkung von Taurolidin in der Colitis-Dysplasie-Karzinom-Sequenz im Tiermodell der DSS Colitis. Wissenschaftliches Kolloqium der Medizinischen Klinik I und der Chirurgischen Klinik, St., Josef Hospital Bochum, 08.07.2005.

  26. Chromik, O. Belyaev, J. Körner, M. Albrecht, W. Uhl, U. Mittelkötter. Dead End JNK? Der Knock out der c-Jun N-terminalen Kinase (JNK1 und JNK2) und hat keinen Einfluss auf die DSS-Colitis. Wissenschaftliches Kolloqium der Medizinischen Klinik I und der Chirurgischen Klinik, St. Josef Hospital Bochum, 08.07.2005.

  27. U. Mittelkötter: Moderne Behandlungsmethoden bei Darmkrebs. Öffentlicher Vortrag Katharinenhospital (Medtrend-Reihe) am 08.02.2006.

Artikel als Downloads (PDF):

Perioperative Infektionsprophylaxe in der elektiven Kolonchirurgie: Klinischer Alltag in Deutschland. Eine multizentrische prospektive Studie mit versus ohne Metronidazol

Perioperative Antibiotikaprophylaxe in der colorektalen Chirurgie

Langenbecks - Archiv - Surgery

Antimicrobial Prophylaxis for Abdominal Surgery:Is There a Need for Metronidazole?