Schmerzfrei im Krankenhaus

Die multimodale Schmerztherapie ist ein neuer entscheidender Schwerpunkt der
Fachabteilung von Chefarzt Dr. Martin Kelbel. Dieser Therapieansatz bezieht sämtliche Facetten der Schmerzentstehung in ein ganzheitliches Konzept ein. Dazu gehören neben dem Symptom Schmerz selbst die individuelle Einstellung, die Überzeugung des Patienten, die psychische Belastung, das Krankheitsverhalten und die sozialen Konsequenzen. Um alle diese Komponenten zu berücksichtigen, arbeitet ein Team aus verschiedenen Disziplinen eng zusammen. Dazu zählen Mediziner, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten sowie speziell ausgebildetes Pflegepersonal. Der Fokus liegt dabei auf der schmerztherapeutischen Versorgung der stationären Patienten im gesamten Haus. Ziel ist die Organisation und Weiterentwicklung allgemeiner schmerztherapeutischer Verfahren, die in Eigenregie der Abteilung angewandt werden, aber auch im Rahmen der geplanten Zertifizierung als „Schmerzfreies Krankenhaus“ von den anderen Fachabteilungen mitgetragen werden.

 

» Kontakt

Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr