Akute Schmerzen

Starke Schmerzen beispielsweise nach einer Operation sind nicht nur eine unangenehme Sinneswahrnehmung, sie können auch mit einer Reihe von negativen Konsequenzen verbunden sein. Durch eine schmerzbedingte Beeinträchtigung der Atmung und des Abhustens können unter Umständen Infektionen und Funktionsstörungen der Lunge ausgelöst werden. Durch die Stressreaktion auf Schmerzen kann der Heilungsverlauf gestört und das Herz-Kreislaufsystem belastet werden. Starke akute Schmerzen können manchmal auch zu einem chronischen Schmerzleiden führen, um nur einige Probleme zu nennen.

Eine Behandlung Ihrer Schmerzen ist für uns im Katharinen-Hospital eine Verpflichtung. Daher wurden für alle Bereiche Schmerztherapie-Standards entwickelt. Direkt nach der Operation werden Ihre Schmerzen noch im Operationssaal oder im Aufwachraum von uns behandelt.

In bestimmten Fällen bieten wir dafür kontinuierliche Regionalanalgesie-Verfahren an und übernehmen, in Zusammenarbeit Ihren Ärzten auch die Behandlung der Schmerzen auf den Stationen.

» Weiter

» Kontakt

Neuigkeiten

Aktuelle Termine und Themen aus dem Katharinen-Hospital 

 mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook.


Stellenportal

Ohne Sie läuft nichts! 
Wir bieten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. mehr

Kontakt

Sprechen Sie uns an!
Katharinen-Hospital Unna
Tel. 02303 / 100-0
Weitere Ansprechpartner finden Sie hier.

 

Ihre Meinung
Gern können Sie uns eine Rückmeldung zum Aufenthalt
in unserem Haus geben.
hier

Babygalerie

Die Fotos der Neugeborenen finden Sie

hier.

Zertifizierungen

Unsere medizinisch-pflegerische Qualität lassen wir kontinuierlich zertifizieren.

mehr