Zentren & Schwerpunkte

Gebündelte Kompetenz Hand in Hand
Zentren und Netzwerke bieten den Patienten des Katharinen-Hospitals gebündelte medizinische Kompetenz. Durch die interdisziplinäre Vernetzung ist ein hohes Behandlungsniveau gegeben. Das bedeutet, dass ein Team aus Spezialisten verschiedener medizinischer Bereiche, Therapeuten, Psychologen und spezialisierten Pflegekräften für die bestmögliche Versorgung des Patienten eng zusammenarbeiten.

Die Patienten profitieren von der langjährigen Erfahrung und dem Spezialwissen aller an der Behandlung beteiligten Experten und haben beispielsweise im Brust- und Darmzentrum die Möglichkeit, eine zweite Meinung einzuholen. Ständige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der Fachkräfte halten den medizinischen Standard auf einem sehr hohem Niveau.

Die Orientierung am Patienten ist ein wichtiger Grundsatz unserer Arbeit. Daher gehören intensive Patientenschulungen – wie innerhalb der Diabetologie – zum Behandlungskonzept.

In den Zentren ist ein besonderes Augenmerk auf die ganzheitliche Betreuung der Patienten gerichtet. Neben der medizinische Versorgung bieten wir den Patienten psychologische Unterstützung, seelischen Beistand und soziale Hilfestellung durch speziell geschulte Fachkräfte an.