Blutspender gesucht

Im Sommer sind Blutspender besonders gesucht. Das Katharinen-Hospital bietet daher am Dienstag, 20. August, von 11 bis 17 Uhr einen Extra-Termin an.

Die Sommerwochen sind eine eher ruhige Zeit. „Leider auch im Blutspende-Engagement“, so der DRK-Blutspendedienst West. Dagegen setzt das Katharinen-Hospital seit vielen Jahren rund um das engagierte Laborteam ein Zeichen: Gerade im Sommer laden die Mitarbeiterinnen regelmäßig zum großen Blutspendetermin ein. Auch im Sommer 2019. Am Dienstag, 20. August, sind von 11.30 bis 17 Uhr Blut-Spendeplätze im „Forum Mozartstraße“ am Katharinen-Hospital vorbereitet. „Pro Jahr werden rund 5000 Blutkonserven für unsere Krankenhäuser in Unna, Werl und Soest benötigt“, berichtet die stellvertretende Laborleiterin Christin Gogolin-Heymann. Gerade im Sommer – durch Urlaubszeit und manches Mal Hitze-bedingt – wird der Vorrat an Konserven allerdings sehr knapp. Damit die stetige Versorgung mit Blut gesichert bleibt, unterstützt das Katharinen-Hospital regelmäßig das Rote Kreuz. „Die Blutspende ist ein unschätzbarer Dienst, mit dem Spenderinnen und Spender nicht selten sogar Leben retten helfen“, so der Kaufmännische Direktor Thorsten Roy. Am Blutspende-Tag werden im Hintergrund die Mitarbeiter der Katholischen Krankenhaus-Hilfe und weitere ehrenamtliche Helfer für den reibungslosen Ablauf und die Beköstigung der hoffentlich zahlreichen Spender sorgen. „Wir haben natürlich unsere Kolleginnen und Kollegen zur Blutspende aufgerufen und für das Thema besonders sensibilisiert“, so Christin Gogolin-Heymann: „Eingeladen sind aber alle freiwilligen Blutspender!“ Blutspende Dienstag, 20.08.2018 - 11:30 Uhr - 17:00 Uhr Blutspende im „Forum Mozartstraße“ am Katharinen-Hospital Mozartstraße 26, 59423 Unna